Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich

Für alle Dienstleistungen / Lieferungen von HoNeDo Turniere, Inhaber: Vanessa Warncke, an Verbraucher, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). 

Diese AGBs gelten auch für unsere Online-Präsenz bei Facebook und Instagram.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

  1. Vertragspartner und Vertragsgegenstand

2.1. Der Vertrag kommt zustande mit Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere, Lange Heide 15a, 21444 Vierhöfen, Deutschland.  

2.2. Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Dienstleistungen. Es können verschiedene Prüfungen für Online Turniere oder Wettbewerbe für Pferde und Haustiere gekauft werden.  

  1. Vertragsschluss

3.1. Die Darstellung der Prüfungen auf unserer Webseite stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. 

3.2. Durch Anklicken des Buttons „jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung, für die auf der Bestellseite aufgelisteten Prüfungen ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Bestellbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt der Bestellung annehmen. 

Bestellvorgang:

  1. Prüfungsauswahl unter „Nennungen“
  2. Durch Anklicken des Buttons „Warenkorb anzeigen“ wird die Auswahl bestätigt
  3. Warenkorb prüfen
  4. Durch Anklicken des Buttons „weiter zur Kasse“ werden die Angaben bestätigt
  5. Angabe folgender Daten bei „Rechnungsdetails“: Vorname, Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail Adresse
  6. Ein Kundenkonto anlegen, Anmeldung oder als Gast bestellen
  7. Eingabe der Foto- und Videolinks
  8. Einwilligung der AGBs, Regeln, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung
  9. Einwilligung zur Veröffentlichung der Rangliste und Ergebnisliste auf der Webseite und Facebookseite von Online-Reitturnier Honedo.
  10. Verbindliches Bestellen durch „jetzt kaufen“ anklicken

Bevor der Button „jetzt kaufen“ von dem Verbraucher getätigt wird, kann mit der von dem verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste wieder zur Webseite: Kasse gelangt werden, um Kundendaten zu berichtigen oder die Bestellung Webseitenschließung abzubrechen.

Nach dem Bestätigen des Buttons „jetzt kaufen“ erhält der Verbraucher nach Eingang der Bestellung eine Bestell- und Auftragsbestätigung per E-Mail, mit der wir das Angebot annehmen.  

3.3.Vertragstextspeicherung bei Bestellung über unsere Webseite

Die Bestelldaten, die AGB, Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular, Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos und ein Link zur Datenschutzerklärung und den Regeln, werden dem Verbraucher per E-Mail zugeschickt. Bereits getätigte Bestellungen vom Verbraucher, können im Kundenkonto eingesehen werden.

Der Verbraucher kann den Vertragstext, vor dem Absenden der Bestellung, über die Browser Taste „Drucken“ ausdrucken.

  1. Preise und Versandkosten

4.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die jeweils gesetzlich aktuell geltende Umsatzsteuer. Sonstige Preisbestandteile sind auf den Produktseiten angegeben. 

4.2. Zusätzlich zu den angegeben Preisen berechnen wir für die Lieferung außerhalb Deutschlands 4 Euro pro Bestellung. Innerhalb Deutschlands berechnen wir 2,70 € Versandkosten pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 40 € ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite angezeigt. 

4.3. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

  1. Lieferung

Die Lieferung kann folgendes beinhalten: Schleifen, Protokolle und gegebenenfalls Sachpreise.

5.1. Die Lieferung ist nur innerhalb der Europäischen Union (EU) und in die Schweiz möglich.

5.2. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit der deutschen Post im Standardversand. 

5.3. Die Lieferung innerhalb der EU und die Schweiz erfolgt mit der deutschen Post im Standardversand.  

5.4. Die Lieferzeit beträgt 28 Tage nach Nennungsschluss des Turniers/ Wettbewerbs. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

  1. Zahlung

Der Verbraucher kann zwischen folgenden Zahlungsweisen wählen:

6.1. Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.

In der Bestell- und Auftragsbestätigung teilen wir Ihnen  unsere Kontoverbindungsdaten mit.  Der dort angegebene Gesamtbetrag ist rechtzeitig bis Nennungsschluss auf unser Konto zu zahlen. 

6.2. Die Zahlung erfolgt über den Drittanbieter Paypal. Der Verbraucher wird über einen Link auf die Webseite von Paypal weitergeleitet. Dort kann der Verbraucher zwischen den verschiedenen Zahlungsweisen auswählen. Die Zahlung muss rechtzeitig vor Nennungsschluss erfolgen. Es gelten die AGBs von Paypal.

  1. Werbung

Bei der Lieferung kann Werbung in Form von Flyern und Gutscheinen von Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere oder Partnerfirmen/Sponsoren enthalten sein. 

  1. Fotos und Videos

8.1. Die Einsendung von Fotos und Videos dient folgenden Zwecken:

  • Teilnahme am Turnier oder Wettbewerb,
  • Bewertung der Leistungen durch Richter,
  • Erstellen und veröffentlichen von Rangliste, Ergebnissen und Gewinnerfotos,
  • Bekanntgabe der Ergebnisse.

8.2. Es dürfen keine Personen oder Dritte auf den Fotos ohne Einwilligung sein. 

8.3. Es dürfen keine Dritte Personen auf den Videos ohne Einwilligung sein.

8.4. Es dürfen nur selbsterstelle Fotos und Videos verwendet werden oder von Freunden/Familie   

8.5. Stark bearbeitete Fotos sind nicht erlaubt (außer es ist in der jeweiligen Prüfung ausdrücklich erlaubt).

8.6. Die Fotos und Videos können eingesendet werden über z. Bsp.: YouTube, WeTransfer oder Dropbox.

Fotos können auch per E-Mail verschickt werden an: info@honedo-turniere.de.

8.7. Das Einwilligungsformular ist auf der Webseite www.honedo-turniere.de unter Nennung und Ablauf zu finden. Die Einwilligung ist vom Verbraucher oder Erziehungsberechtigten (bei Kindern im Alter von 2 bis 18 Jahren) auszufüllen und per E-Mail an info@honedo-turniere.de oder per Brief an Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere, Lange Heide 15a, 21444 Vierhöfen, Deutschland zu senden. Die Einwilligung muss rechtzeitig vor Nennungsschluss bei Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere, eingegangen sein. 

  1. Veröffentlichung von Fotos, Videos, Ergebnissen und Rangliste auf Facebook, Instagram, Partnerseiten und Webseite

9.1. Die Gewinnerfotos der Fotoprüfungen werden auf der Facebookseite (HonedoTurniere) und Instagramseite (hondeo_turniere) veröffentlicht (mit Einverständniserklärung).

9.2. Die Ergebnisse der Prüfungen werden auf der Facebookseite (Honedo Turniere), Instagramseite (honedo_turniere) und der Webseite (www.honedo-turniere.de) veröffentlicht. Folgende Daten werben dabei veröffentlicht:

  • Name, Vorname, Pferdename, Prüfung, Wertnote und Platz

9.3. Die Rangliste wird auf der Webseite (www.honedo-turniere.de) veröffentlicht. Folgende Daten werden dabei veröffentlicht:

  • Name, Vorname, Platz und Punkteanzahl.
  1. Weitergabe der Fotos und Videos

Die Fotos und Videos werden an die jeweiligen Richter übermittelt, die die Turniere und Wettbewerbe bewerten.

Die Übermittlung erfolgt über folgenden Cloudanbieter: DropboxPlus. Der Datenschutz wird durch diese Personen/Anbieter gewährleistet. 

  1. Urheberrechte

11.1. Die Fotos der Webseite (www.honedo-turniere.de), der Facebookseite (HonedoTurniere) und der Instagramseite (honedo_turniere) sind urheberrechtlich geschützt. 

11.2. Der Verbraucher erteilt Frau Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere, Lange Heide 15a, 21444 Vierhöfen, folgende Bildrechte an den eingesendeten Fotos:

  • Nutzungsrecht zur öffentlichen Zugänglichmachung: Online /Social Media.

Das oben genannte Nutzungsrecht gilt für die Dauer von 3 Monaten ab Einsendung des Fotos. Danach wird das Foto gelöscht.

Hinweis: Fotos die Online gestellt werden, können auch nach deren Löschung noch im Internet auffindbar sein.

  1. Alter der Teilnehmer

12.1. Die Anmeldung der Prüfung ist ab 18 Jahren erlaubt.

12.2. Kinder unter 2 Jahren dürfen nicht teilnehmen.

12.3 Kinder unter 18 Jahren müssen von den Erziehungsberechtigten angemeldet werden. Hierzu ist das Formular „Einverständniserklärung“ auszufüllen. Haben beide Elternteile oder andere Erziehungsberechtigte das Sorgerecht, müssen beide unterschreiben. Die Einverständniserklärung muss rechtzeitig vor Nennungsschluss bei Vanessa Warncke, HoNeDo Turniere, eingegangen sein. Das Formular kann der Verbraucher auf der Webseite www.honedo-turniere.de unter Nennung und Ablauf ausdrucken. Zusätzlich erhält der Verbraucher in der Bestell-und Auftragsbestätigung einen Link zum Formular auf der Webseite.

  1. Regeln

13.1.

Allgemeines:

  • Die Tiergesundheit/ Wohlbefinden steht an erster Stelle. Bei Nicht-Einhaltung der Regeln wird disqualifiziert.
  • Auch ältere Tiere ohne gesundheitliche Einschränkungen dürfen mitmachen.
  • Teilnahme ab 18 Jahren, bei Kindern (ab 2 Jahren und unter 18 Jahren) müssen die Erziehungsberechtigten nennen und die Einverständniserklärung ausfüllen.
  • Gute Foto- und Videoqualität, es müssen alle Aufgabenstellungen gut und eindeutig erkennbar sein.
  • Die Aufgabe, Tiere und Teilnehmer müssen gut erkennbar sein.
  • Die Videos müssen ohne Unterbrechung und mit Ton gefilmt werden (außer es ist in der Prüfung erlaubt)
  • Weiterleitung der Fotos und Videos an jeweiligen Richter zur Bewertung.
  • Siegerfotos werden auf der Facebookseite von Honedo Turniere und der Instagramseite (Honedo_Turniere) veröffentlicht (nur mit Einverständniserklärung).
  • Veröffentlichung von Name, Vorname, Pferdename, Prüfung, Wertnote und Platz in der Ergebnisliste auf der Webseite honedo-turniere.de, der Facebookseite (Honedo Turniere) und der Instagramseite (Honedo_Turniere).
  • Veröffentlichung von Name, Vorname, Punkteanzahl in der Rangliste auf der Webseite honedo-turniere.de
  • Teilnahme nur innerhalb der Europäischen Union und der Schweiz möglich.
  • Versandkostenaufschlag außerhalb von Deutschland: 4€
  • Prüfungsbesonderheiten der Ausschreibung entnehmen.
  • Die Videoaufgaben wechseln spätestens alle 3 Monate.
  • Die Ausschreibungen und Aufgaben sind auf unserer Webseite unter der Rubrik „Ausschreibungen“ zu finden.
  • Doping ist verboten!

Fotos:

  • Keine Personen ohne Einwilligung auf den Fotos/Videos
  • Keine Fotos von anderen professionellen Fotografen (nur selbsterstellte Fotos oder mithilfe von Freunden und Familie)
  • Fotos dürfen zum selben Thema nicht doppelt eingereicht werden.
  • Keine stark bearbeiteten Fotos und Videos: keine eingefügte Schrift, eingefügte Effekte oder ähnliches (außer es ist in der jeweiligen Prüfung in den Teilnahmebedingungen ausdrücklich erlaubt).
  • Collagen sind nicht erlaubt (außer Collagen werden in den Teilnahmebedingungen der jeweiligen Prüfung ausdrücklich erlaubt).

Videos:

  • Bei der Turnierteilnahme dürfen nur maximal 2 aufeinanderfolgende Prüfungsklassen genannt werden (Zum Beispiel A**-Dressur und L-Dressur)
  • Bei den Springprüfungen darf nur Springen 1 oder Springen 2 genannt werden.
  • Es wird im Querformat gefilmt.

Ausrüstung Reiter: Reitbekleidung

  • Helmpflicht beim Reiten, Westernhut bei den Westernprüfungen ab 18 Jahren erlaubt
  • Bei den Fotowettbewerben (Reitfotos) besteht Helmpflicht bei Teilnehmern unter 18 Jahren, über 18 Jahren empfohlen
  • Reithandschuhe und Chaps/Stiefel erwünscht, aber nicht vorgeschrieben
  • Bei Kindern sind Reithandschuhe und Chaps/Stiefel Pflicht
  • Sporen und Gerten bei tiergerechtem Gebrauch erlaubt (englische Prüfungen)

Ausrüstung Pferd:

Erlaubt sind: Bandagen, Gamaschen, Fliegenohren, gebisslose Zäumung, Nasennetz

Nicht erlaubt: Kandare beim Springen und bei Dressurprüfungen unter der Klasse L

Pflicht: Sattel und Trense (Alternativen wie Pad, gebisslose Zäumungen, etc. auch erlaubt)

Reitbahn:

Gefilmt wird von außen (Punkt C) bei den klassischen Prüfungen, von der langen Seite (E/B) bei den Westernprüfungen und bei den Bodenarbeitsprüfungen von C oder B/E. Wichtig: Pferd und Reiter müssen gut erkennbar sein. Zoomen und Schwenken ist erlaubt.

Reitplatz: Größe ist egal, aber Kegel/ Buchstaben zur Begrenzung und Markierung der Bahnpunkte sind Pflicht in den Dressur- und Bodenarbeitsprüfungen.

Disqualifikation:

Disqualifiziert wird bei Nichteinhaltung der Regeln, Einsendungen nach Nennschluss und gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Tiere.

Regelergänzung Western:

 

Pferdeausrüstung:

  • Geeigneter Boden, Beschlag und Gebiss für Reining und Superhorse Prüfung

 (Eisen und Gebisskontrolle im Video)

  • Keine Gerte erlaubt
  • Keine Ausbinder erlaubt
  • Westerngeeignete Ausrüstung: Westernsattel und Westernzäumung
  • In den Basic Prüfungen auch englische Ausrüstung erlaubt
  • Sporen bei tiergerechtem Gebrauch erlaubt

Kleidung:

  • Reithelm bei Teilnehmern U18 Pflicht, Ü18 empfohlen, aber Westernhut auch erlaubt
  • Keine Turnierkleidung notwendig
  • Die Zeit wird nicht bewertet, nur die Ausführung

 

Einsendungen der Fotos und Videos

Die Fotos und Videos können eingesendet werden über z. Bsp.: YouTube, WeTransfer oder Dropbox.

Fotos können auch per E-Mail verschickt werden an: info@honedo-turniere.de

Ergebnisse und Protokolle 

Es wird ein faires Verhalten der Teilnehmer bezüglich der Protokolle und Ergebnisse erwartet.

Versand und Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse mit Überweisung oder mit Paypal.

Der Versand erfolgt in Deutschland, innerhalb der EU und der Schweiz mit der deutschen Post. 

Kontodaten:

Vanessa Warncke 

Ostseesparkasse

IBAN: DE03 1305 0000 1041 1503 81 

BIC: NOLADE21ROS

Verwendungszweck: Bestellnummer und Name

Gewinne

Jeder Teilnehmer erhält eine Schleife, mit Ausnahme der Kombi-Prüfung und der Fotoprüfung Wunschschleife. Bei diesen Prüfungen erhalten nur Platz 1-6 eine Schleife. 

Platz 1-6: Siegerschleifen

Ab Platz 7: Teilnehmerschleifen

Sonderschleifen bei besonderen Prüfungen.

Die Schleifen können von den Bildern auf der Webseite abweichen, da es sich um Beispiele handelt. 

13.2. Bei Nichteinhaltung der Regeln wird der Verbraucher disqualifiziert. 

13.3 Bei tierschutzwidrigen Einsendungen wird disqualifiziert

 

  1. Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular 

Beide Formulare sind auf unserer Webseite www.honedo-turniere.de druckbar und als PDF speicherbar. Außerdem erhält der Verbraucher die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular per E-Mail mit der Bestell- und Auftragsbestätigung. 

  1. Datenschutz

Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ist uns wichtig. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://honedo-turniere.de/datenschutzerklaerung/

  1. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter www.ec.europa.eu/odr.

Vanessa Warncke ist nicht bereit an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen

  1. Vertragssprache und Rechtswahl

Die Vertragssprache ist deutsch und es gilt das deutsche Recht.

Stand der AGB: Januar 2021